Weihnachten als die besinnlichen Tage.

Besinnen wir uns auf Ursprüngliches und Wesentliches im Advent!

Weihnachten ist nicht für alle Menschen mit schönen Gedanken, Gefühlen und Erlebnissen verbunden.

Das Ergebnis einer Umfrage des Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a. G.. besagt, daß viele Deutsche genervt sind von Weihnachten und sie keine Lust auf Weihnachten haben. Vielen steht keine „besinnliche Zeit“ der Freude bevor, sondern Hast und Frust. Sie mögen keinen Festschmaus mehr, fühlen sich vom Geschenke-kaufen-müssen unter Druck gesetzt und von den lieben Verwandten genervt.

Die verbreitete Kritik am Weihnachten bezieht sich vor allem auf drei Aspekte:

1) Entweihung: Wo bleibt das ursprüngliche Anliegen der Stille und Besinnung?

2. Kommerzialisierung: “Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.” (Kurt Marti)

3. Hektik und Stress: Vom Einkaufs-Marathon über den Fest-Vorbereitungen bis zum Familienstreit

Laß und den Zauber um die Weihnachtszeit wieder entdecken und wieder beleben:

Weihnachtszauber (Dana Stoll)

Wenn in langen, dunklen Nächten
Kerzenschimmer rundherum.
Kleine, feuchte Kindernasen
drücken sich am Fenster krumm.

Wenn betörend süsse Düfte
warm erfüllen jedes Haus
und melodisch schöne Klänge
tragen in die Nacht hinaus.

Wenn geheimnisvolles Treiben
um dich herumgeschehen mag.
Der Verstand kann’s nicht erfassen
ist er da, der Weihnachtstag!

Willst du da nicht wieder Kind sein,
um den Zauber zu verstehn?
Glücksgefühl erfasst dein Herze,
in Kinderaugen kann man’s sehn!

Und die Tür, die bleibt verschlossen,
hetzt du nur durch Zeit und Raum.
Nimm dir Zeit dich zu besinnen,
dann erfüllt sich dieser Traum.

Quelle: weihnachten.com

Wir sollten uns persönlich die Zeit zur Besinnung auf das Ursprüngliche und Wesentliche bei Weihnachten nehmen.

  • Besinnung heißt auch „aus der Ohnmacht erwachen“!
  • Gönne Dir Zeit für Dich selbst.
  • Gönne Dir meinen Online-Kurs

 Besinnliche Tage

“Besinnliche Tage”- Mentales Training in der Advents-Zeit“

1. Stille
2. Sinn
3. Gaben
4. Lieben
5. Überraschen
6. Weihen

Dieser spezielle Kurs dient
– der Förderung und Stärkung Deiner mentalen Kraft,
– der Nutzung der Zeit des Resumés der vergangenen Zeit,
– der Erschließung der Zeit zwischen den Tagen für die Be-Sinnung des Abschnittes danach

Empfehlung:

eBook „Mentalkraft aus besinnlichen Weih-Nächten schöpfen“