Angriff auf die IDENTITÄT von Mann und Frau

FB-Beitrag von Karin E. J. Kolland:

WARUM GREIFEN „Verfassungsrichter“ in die Keimzelle des Staates, nämlich die Familie als Mutter, Vater, Kind mit den Rechten von Frauen, Müttern und Mutterschutz, Vätern und Väterschutz, Kinder und Kinderschutz derart tiefgreifend ein, indem das biologisches Geschlecht als nachrangig DISKREMINIERT wird und Geschlecht nur als beliebig veränderbares „soziales Rollenbild“ als „Rechteträger“ vorgezogen wird?
Dies ist ein Angriff gegen die Identität von Mann und Frau, die ein Recht auf ihre biologische Unterschiedlichkeit in ihren Wesensmerkmalen haben!
Und so ein Eingriff in die VERFASSUNG der Republik kann ohne bundesweite VOLKSABSTIMMUNG nicht rechtsgültig sein!
Da geht es nicht um Schwule oder Lebsen. Um gleichgeschlicht sexuelle Verbindungen einzugehen ist die Ehe auch nicht nötig!
Warum genügt die eingetragene Partnerschaft nicht? Warum ====tolerieren Schwule nicht den jahrhunderte alten Ehebund von Mann&Frau?=====
Da geht es um einen Angriff auf die IDENTITÄT von Mann und Frau, von Familie als Mutter, Vater und Kind.

Es gibt keinen Grund, „jenen Menschen, denen Familie als Bund von Mann, Frau und Kind, also Mutter Vater und Kind HEILIG sind die traditionellen Rechte zu verbiegen und ihr Selbstverständnis und ihre Identität nicht zu respektieren.“

Die GENDERLOBBY will aus Mann und Frau ein „ES“ machen, das statt wahrer seelischer weiblicher oder männlicher Identität ein beliebig wechselbares TRANSGENDER Menschlein wird!

Es ist unglaublich wie oberflächlich und desinformiert einerseits die Menschen sind und wie verbissen indoktriniert eine immer größere Zahl von jungen Menschen wird in dem Gleichstellungswahn der UNGLEICHES und Individuelles nach belieben transgendern will!

Selbstverständlich sollen Homosexuelle ihre Sexualität frei leben können und sie haben ja die Möglichkeit der eingetragenen Partnerschaft! Darum geht es mir garnicht!

Mir geht es um die rechtliche Grundlage, die zur Gleichstellung bezüglich Ehe geführt hat!

Die Gleichstellung bezieht sich auf die durch die Genderlobby eingeführte Sicht, dass Geschlecht „nicht primär biologisch“ gegeben ist, sondern „ein beliebig veränderbares soziales Rollenmuster“; also „freie Wahl und somit wird ein riesieger Geschäftsmarkt der TRANSGENDER Industrie eröffnet!

Das ist es was ich anprangere! Denn es wird das biologische Geschlecht von Mann und Frau in der naturgegeben wunderbareen Unterschiedlichkeit weiblicher und männlicher Eigenschaften und Qualitäten diskriminiert und die FREIE ENTFALTUNG HETEROSEXULLER ROLLEN von Weiblichkeit, Mutterschaft, Männlichkeit, Vaterschaft werden verunglimpft!

Dagegen bin ich, denn das ist eine Diskriminierung und ein Übergriff!

Und wenn es so ist, dass TRANSIDENTITÄT bei Kleinkindern durch Frühsexualisierung und „Vorbilder“ ausgelöst wird, bevor ihre natürliche Geschlechtsausreifung und Pubertät ohne diese Einflüsse und ohne künstliche Hormone und Chemie vollzogen wird, dann muss man sehr das RECHT DES KINDES SCHÜTZEN, sein natürliches Geschlecht frei von homosexueller Indoktrinierung entwickeln zu dürfen und somit ist die Freigabe zur Adoption an homosexuelle Paare eine schwierige Sache.

Transgender kann zum unsäglichen Leid werden!

Sind Ur-Religion, Nation, Sippe/Familie, Geschlecht und wahre Individualität schon liquidiert worden?

Bildergebnis für sucht-gesellschaft

FB-Kommentar:

Thilo Aigen Straub Ganz einfach es gibt einen menschlichen Plan von den sogenannten Herrschenden, die von dem Kriechenden unterstützt werden, und der ist im Rahmen des Systems so organisiert, dass die Richter dabei mitspielen im Ziel ein totalitäres, denaturiertes und entmenschlichtes System aufzubauen. Richter haben in der Regel ein Parteibuch und dass ein Parteibuch haben sind sie aufgrund Parteiengesetz Paragraph 37 eine Ausnahmeregelung und nach Artikel 19 Absatz 1 Grundgesetz alle grundgesetzwidrig. Und wegen ihres Parteibuch ist haben sie keinerlei Interesse und auch welche Gelder bekommen vom System vom alten System etwas menschenwürdiges zu beschließen und Naturkonformes.

Der göttliche Plan heißt überall noch mehr dich reinzubringen, sodass dieses absolute hirnrissige und herzlose System was wir noch immer in gewissen Zügen haben für jeden offenkundig sichtbar bzw erkennbar ist. Mit der Folge dass niemand mehr sich als Person irgendwann betrachtet sondern in seiner Eigenverantwortung sein eigenes Leben bestimmt.

Originalvideo https://www.youtube.com/watch?v=gUjr9…

Übersetzung: Paul Breuer.

Sprecher: Flo

Die folgende Elite wurde in diesem Dokumentarfilm vorgestellt und die Links führen zu Transvestigationen dieser Berühmtheiten von mir, Apostel Laura Lee und MrE3000.

Full List of Current Transvestigations: https://voat.co/v/Transvestigation/16…

The following channels are also researching the

Elite Gender Inversion: Michelle X: https://www.youtube.com/channel/UCxs2…

Rebooting Christianity: https://www.youtube.com/channel/UC-54…

Transvestigations by Hans: https://www.youtube.com/channel/UClpo…