Auch 2018 bestimmt das Geld in verschiedensten Hinsichten unser Leben – finanziell, wirtschaftlich, soziale, familiär, persönlich, existentiell.

Die Menschheit wurde mit dem Gold & Geld seit Jahrtausenden versklavt.
Heute tobt ein „Krieg zwischen Reich und Arm“ (Warren Buffett), weil die 1% Superreichen über den Rest der Weltgemeinde herrscht.
Doch heute brechen auch die alten Geldmuster in uns auf und immer mehr Menschen suchen allein oder gemeinsam ein alternatives Leben:
vom Leben ohne Geld, über die Sparsamkeit, bis hin zur Tausch-Wirtschaft (bei der man nicht mehr alle Produkte selbst kauft und besitzt).

Das Geld selbst geht immer mehr vom physischen Bargeld in die virtuelle oder digitale Sphäre (wo das meiste Geld dieser Welt – über 95 % – schon längst angekommen ist).
Das digitale Geld dieser Tage heißt „KRYPTOWÄHRUNG“ mit der bekanntesten Variante „Bitcoin“ – ein digitales Geld, das 2009 in die Öffentlichkeit kam und behauptet,
von Banken und Staaten unabhängig zu sein,
Deine persönliches Fiat-Geld-Vermögen in einem dezentralen Computernetz des Internets sicher speichern will,
und als eine anonyme alternative Bezahlungsmethode über das Internet verfügbar sei.
In meinem neuesten eBook „Disruptiver Wandel der Finanzwelt“ geht es darum, daß wir in diesen Tagen vor einem revolutionären Bruch mit der alten Geld- und Finanzwelt stehen, inmitten breiter und tiefer Veränderungen.

Das Jahr 2018 wird entscheidend sein, ob dieser Wandel zum Positiven oder zum Negativen führt.
Deshalb sollten wir wissen, was auf uns zukommt.

– Titel: Disruptiver Wandel der Finanzwelt durch neues Bewußtsein, soziale Bewegung, innovative Technologie und Kryptowährung
– Autor: Wolf Barth
– Verlag: Selbstverlag, Haus 17, L-9840 Siebenaler
– Auflage: 1
– Veröffentlichung: 31.01.2018
– Format: PDF (eBook)
– Seitenzahl: 251
– Themenwebseite: http://one-fin.net (Revolution der Finanzwelt: Situation analysieren, Chancen erkennen und Geld managen)
– Preis: 39 €

Kurzbeschreibung:

– Kryptowährungen und die zugrundeliegende Technologie der Blockchain erscheinen heute als weltverändernde (disruptive) Neuerung. Sie sind im geistigen Hauptstrom der Zeit (Mainstream) angekommen. Doch wenige kennen sich damit aus und können sich noch im Kryptomarkt orientieren.
– Dieses Buch will dazu beitragen, den Überblick zu behalten und die wichtigsten Aspekte von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des speziellen Bereiches der Kryptos in der Finanzwelt zu überschauen
– Es werden die allgemeinen, besonderen und spezifischen Bedingungen der Entstehung von Blockchain und Kryptowährungen aufgezeigt. Diese werden nicht nur in technologischen Innovationen, sondern auch in der weltweiten Entwicklung des Bewußtseins der Menschen, in sozialen Bewegungen sowie in mächtigen Kräfte gesehen, die den technologischen Fortschritt für die weltweite Einführung einer einheitlichen digitalen Währung nutzen wollen.
– Das Buch gibt eine Übersicht über die Möglichkeiten der Klassifizierung von heutigen und künftigen Kryptowährungen, die weit über die dominierende Version von Bitcoin und dezentral organisierten Kryptowährungen hinaus geht.
– Es werden die wichtigsten weltweiten Märkte für Geschäfte mit Blockchain und Kryptowährungen aufgezeigt.
– Die Chancen und Risiken sowie Herausforderungen der Kryptowährung werden dargelegt.
– Schließlich werden Szenarien für die wirkliche Disruptionn (Revolution) des Geldes entwickelt.
– Der Text ist trotz seines Umfangs von 250 Seiten übersichtlich und prägnant geschrieben sowie mit vielen Zitaten, Links und Verweisen versehen.

Lies HIER mehr und bestelle Dein Exemplar des eBooks

„Disruptiver Wandel der Finanzwelt“.