Eugen_Drewermann_2010

Dr. Eugen Drewermann ist einer der überzeugendsten Mahnern unserer Epoche.

Drewermann ist Theologe, Seelsorger und Humanist.  Er lebt ein weitgehend analoges Leben. Sein Wissen ist tief und sein Horizont umfasst einen 360°-Raum.
Seinen Vortrag „Geld, Gesellschaft und Gewalt“ in der Berliner Urania hielt Drewermann aus dem Stehgreif. Ohne Skript, ohne Notizen.

Zentrale und eindeutige Botschaft:

  • Der Mensch ist keine Ware.
  • Der Mensch hat eine Würde.
  • Wer diese Würde bestreitet, um den Menschen bis ins letzte Detail vermarkten zu können, bringt am Ende die Menschheit in ihrer Ganzheit um.