Das Kristallkind Lena Giger: Frage Dein Herz!

Ein Kristallkind hilft uns in dieser Zeit des Erwachens und der Veränderung. Diese speziell inkarnierten Kristallkinder sind Menschen, die mit einer bestimmten Energie (Seelenenergie, Ausstrahlung) auf die Welt gekommen sind. Bei den meisten ist der 6. und 7. Sinn ausgeprägt und lebendig.

Viele Menschen fragen sich in diesen Umbruchzeiten, wo ihr Platz im Leben oder in der Gesellschaft oder auf dieser Erde ist. Das ist eine sehr wichtige Frage, worauf jeder seine individuelle Antwort finden muß. Sie kann nicht von außen beantwortet werden – beispielweise durch Zuweisung eines Job zum Geldverdienst im Unternehmen eines anderen oder durch die Anregung eines anderen Menschen aufgrund dessen glückliches Leben in einem anderen Land.

Das Kristallkind Lena empfiehlt: Höre auf Deine leise innere Stimme des Herzens und mache das, was Dir Dein Herz mit seiner Weisheit sagt.

„Gehe nicht nach außen, kehre in dich selbst zurück. Im inneren Menschen wohnt die Wahrheit.“ (Augustinus)

Lena… als Kristallkind geboren (TimeToDo.ch, 07.04.2015)

Lena über Kristallkinder:

Die Aura (Ausstrahlung) der Kristallkinder strahlt in allen pastelligen Farben. Ihre Energie ist rein, klar, ruhig, friedlich und sie strahlt vor allem viel Liebe aus. Sie sind sehr empfindlich, feinfühlig und spüren die Emotionen anderer Menschen, spüren Energien, Gedanken und Strahlen.Sie sind sensibel und schnell verletzlich. Das liegt daran, dass ihr Emotionalkörper ganz fein gebaut ist. Der Energiekörper/Ätherkörper oder wie man es nennen will, besteht aus einer kristallinen Struktur (ähnlich wie bei Leuten, die den Lichtkörper gemacht haben). Diese Struktur ist sehr fein und extrem stark. Er kann schnell verletzt werden, aber nie kaputt gehen. Weil die Kristalline-Struktur so leuchtend und kraftvoll ist geht sie nie kaputt und durchleuchtet jeden dunklen Ecken. Deshalb fühlen sich gewisse Leute in der Gegenwart von Kristallkindern angegriffen, durchschaut oder durchleuchtet. Weil die Kristallkinder bringen einfach viel Licht mit und decken Schatten und Dunkleheit auf. Aber Kristallkinder würden nie etwas mit gewallt verändern wollen oder brechen, wie es die Indigokinder tun, was ja auch ihre Aufgabe ist. Kristallkinder strahlen einfach ihr Licht aus und streuen Liebe. Sie sind Friedensstifter. Denn Streit ertragen sie (auch wegen der Schwingung) kaum. Sie machen alles mit Liebe. 

Die Kristallkinder haben ein grosses Wissen. Sie wissen zum Beispiel, was sie in vergangenen Leben getan haben, was sich gerade abspielt, wo der Weg hinführt usw. Darum sind sie zum Teil auch besserwisserisch und werden nicht gerne belehrt. Sie habe eine Verbindung zur „Weltbibliothek“ und können dort fast alles Wissen abholen. Jeder kann zu dieser Weltbibliothek gelangen, einfach in dein Herz gehen und schwups.

Lena über sich:

Ich bin ein Kristallkind und wurde auf die Erde gebeten 🙂
Ja und ich bin hier, um Liebe zu bringen und zu lehren, um die Menschen an ihr Herz zu erinnern und einfach zu zeigen, wie jeder Beziehungen voller Nähe leben kann. Ganz leicht, einfach und liebevoll.

Wie kannst Du fröhlich sein?

Bildergebnis für herzVerstehe Dein Herz umfassender, nicht nur als „Blutpumpe“ Deines Körpers.

Unser menschliches Herz besteht aus Herzkammern.  Dr. Otoman Zar Adusht Hanish erkannte 1920 eine geheime 5. Herzkammer im hinteren Teil der 4. Herzkammer.  Hier soll der göttliche Funke jedes Menschen „wohnen“. Dort finden wir Gott in unserem Herzen!

Dr. Hanish  „lichtete das Atom ab und brachte es auf eine Einmillionenfache Vergrößerung – so konnte man das göttliche Atom erkennen.
Es war eine menschliche Gestalt (geschlechtslos), ohne menschliche Eigenschaften, erwachsen und trotzdem in vollkommener Jugendlichkeit in einem Raum/Vakuum. Diese Gestalt berührte die Wände des Atoms nicht und es war immer die selbe Gestalt zu sehen, egal ob bei einem Kind oder einem älteren Körper.“ (wissenschaft3000.wordpress.com) 
Bei Herz-Operationen wird dieser Bereich aus Sicherheitsgründen weiträumig umgangen. 

Deine 5. Herzkammer ist ständig mit Deiner Seele verbunden, die Deinem Herzen ständig Impulse sendet.

Das Herz ist vierfach mit dem Gehirn zur physischen Körper- und Verhaltenssteuerung verbunden und in Kommunikation:

  1. neural durch Nervenimpulse über 40.000 Nervenbahnen
  2. biochemisch über Hormone und Neurotransmitter
  3. physisch durch die Druckwellen des Pulsschlags
  4. elektromagnetisch: EKG-Messung zeigt, daß das elektromagnetische Feld des Herzens 60 x größer ist als das des Gehirns

Höre auf Dein Herz und sei glücklich:

  • Wenn Du auf Dein Herz hörst, dann erfährst Du, wer Du bist, und was gut für Dich ist.
  • Wenn Du Deine innere Natur lebst, dann bist Du automatisch fröhlich und glücklich!
  • Wenn Du aus Deine Lebens-Freude fällst, dann bekommst Du auf der organischer Ebene durch Erkankung einen Hinweis, was zu korrigieren ist.

Ein Ausschalten dieser körperlichen Hinweise (= Symptome) durch ein Medikament Deines Arztes führt jedoch nicht zur Heilung bzw. Änderung. Du muß tiefer die emotionalen und geistigen Ursachen erforschen und dort etwas in Deinem Leben ändern.

Checkliste von Lene: Im Herzen sein

Nun zähle ich auf, wie Du erkennst, wenn Du im Herzen bist. Meistens sind wir im Herzen, wenn wir in der Natur sind, in der Badewanne/Dusche, beim Essen oder in den Ferien.
• Du fühlst dich leicht
• das Leben ist einfach
• du hast ein smile auf den Lippen
• bist entspannt
• kannst ruhig atmen
• fühlst dich zufrieden und fröhlich
• bist in Klarheit über dein Leben, was läuft und was es zu tun gibt
• fühlst dich wohl
• fühlst inneren Frieden
• du bist innerlich ruhig
• die Gedanken sind ruhig
• hast das Gefühl, dass alles richtig läuft
• bist im Vertrauen
• magst es einfach nur zu sein, nichts zu tun
• kannst stundenlang einfach verweilen
• fühlt sich an wie ein schöner Sonnenuntergang
• fühlst dich als ob du verliebt bist
• fühlst dich frisch
• alles ist in Ordnung
• du erkennst, dass die Welt und dein Leben gerade richtig ist wie es ist
• kannst dich und Andere mehr wertschätzen
• bist verspielt, vergnügt
• hast Lust um Blödsinn zu machen
• willst das Leben geniessen und auskosten
• hast verrückte Ideen (welche nur für das Gehirn verrückt scheinen)
• kannst annehmen was und wie es ist
• fühlst dich wohl und wie ein Kind
• folgst deinen Träumen und Sehnsüchte
• lebst wie es dir gefällt

Die Freude-Fülle Flamme

Diese Flamme ist ganz frisch auf der Erde, wurde im Dezember 2012 erschaffen, und erinnert den Menschen an seine innere Freude und an sein Recht in Freude zu leben. Genauso erinnert sich die Menschen an die natürliche Fülle auf allen Ebenen.

Der Mensch ist von Natur aus fröhlich, glücklich und liebt es, alles in Hülle und Fülle um sich zu haben. Und genau das ist die Aufgabe dieser Flamme. Sie macht Dir Blockaden bewusst, welche Deinen natürlichen Fluss der Fülle behindern, und die Dich abhalten, echt in der Freude zu leben. Mit Deiner Erlaubnis verbrennt die Freude-Fülle-Flamme diese Blockaden.

Kristallkind

Wie findest Du Deinen richtigen Beruf (Deinen Platz in der Welt der Arbeit)?

Wo ist Dein Platz auf der Erde?

Herz-Meditation

Ressourcen

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/lenagiger8

Für dich & dein Herz
www.lena.ch/herz.html

Wir Kristallkinder
www.lena.ch/wirkristallkinder.html