Wie steht es um unsere Realität auf der Erde und in unserem Leben hier?

Jahrestagung der Globalen Zukunftsräte, 11. bis 12. November 2017 in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Themen dieses Forums sind:

3D Printing
Advanced Materials
Aerospace
Africa
Ageing
Agriculture, Food and Beverage
Arctic
Argentina
Artificial Intelligence and Robotics
Arts and Culture
ASEAN
Automotive
Aviation, Travel and Tourism
Bangladesh
Banking and Capital Markets
Behavioural Sciences
Biotechnology
Blended Finance
Blockchain
Brazil
Canada
Chemical and Materials Industry
Chile
China
Circular Economy
Cities and Urbanization
Civic Participation
Climate Change
Colombia
Competitiveness Framework
Corruption
Cybersecurity
Drones
Education and Skills
Electricity
Electronics
Emerging Multinationals
Engineering and Construction
Entrepreneurship
European Union
Family Businesses
Forests
Fourth Industrial Revolution
Future of Consumption
Future of Economic Progress
Education, Gender and Work
Future of Energy
Future of Enterprise
Environment and Natural Resource Security
Financial and Monetary Systems
Food Security and Agriculture
Future of Government
Future of Health and Healthcare
Information and Entertainment
International Trade and Investment
Long-Term Investing, Infrastructure and Development
Future of Mobility
Future of Production
Digital Economy and Society
Gender Parity
Geo-economics
Germany
Global Governance
Global Health
Healthcare Delivery Systems
Human Enhancement
Humanitarian Action
Human Rights
Illicit Economy
Inclusive Growth Framework
India
Indonesia
Information Technology
Infrastructure
Innovation
Institutional Investors
Insurance and Asset Management
International Security
Internet Governance
Internet of Things
Italy
Japan
Jordan
Justice and Legal Infrastructure
Republic of Korea
Latin America
Media, Entertainment and Information
Mental Health
Mexico
Middle East and North Africa
Migration
Mining and Metals
Neuroscience
Nigeria
Nuclear Security
Oceans
Oil and Gas
Pakistan
Paraguay
Peru
Philippines
Private Investors
Public Finance and Social Protection Systems
Real Estate
Retail, Consumer Goods and Lifestyle
Risk and Resilience
Role of Faith
Russian Federation
Sensors
Social Innovation
Social Media
South Africa
Space
Sri Lanka
Supply Chain and Transport
Sustainable Development
Telecommunications
Turkey
Ukraine
United Arab Emirates
United Kingdom
United States
Values
Virtual and Augmented Reality
Water
Workforce and Employment
Youth Perspectives

https://www.weforum.org/events/annual-meeting-of-the-global-future-councils-2017

5 Themen, die laut Experten die Zukunft gestalten werden:

1. Die Informationsmenge wächst in schwindelerregender Geschwindigkeit.

Jetzt ist es Zeit, sich auf Qualität zu konzentrieren. Mit mehr verfügbaren Daten als je zuvor würden Sie denken, dass die Spezialisten hinter diesen Disziplinen hochfahren würden. Aber viele sagen, dass diejenigen, die mit Nachrichten, Informationen, Wissenschaft zu tun haben – fast alles, was mit Fachwissen zu tun hat – sich selbst neu begründen müssen.

Vorschlag: Was wäre, wenn wir uns der Herausforderung „gefälschter Nachrichten“ mit einem universellen Standard in Medien und digitaler Bildung stellen würden, mit Aufklärung über die Rechte und Pflichten der Bürger?

2. Daten sind nicht genug. Es muss nachvollziehbar und umsetzbar sein.

Big Data ermöglicht es den Designern von Produkten und Dienstleistungen, Dinge über menschliches Verhalten zu entdecken, die zuvor noch nie entdeckt wurden. Aber könnten „kleine Daten“ ein noch mächtigerer Agent der Veränderung sein?

Vorschlag: Was ist, wenn persönliche Gesundheitsmonitore auf Mobiltelefonen zu verhaltensbedingten Veränderungen in der Ernährung und Aktivität führen, die unsere gesamte Forschung und Ausbildung bisher nicht erreicht hat?

3. Blockchain könnte alles verwalten

Verwirrt über Blockchain? Denken Sie einfach an eine intelligente Datenbank, die alles nachvollziehen kann. Das macht es sehr nützlich für zuvor unlösbare globale Probleme.

Vorschlag: Was, wenn Blockchain uns helfen kann, eine bevölkerungsreichere Welt zu ernähren, indem wir die Angst vor gentechnisch veränderten Pflanzen und im Labor gezüchteter Nahrung überwinden?

4. Betrachten Sie das große Bild, bevor Sie entscheiden, welche Probleme gelöst werden müssen

Das Forum hat gerade seine „Transformationskarten“ veröffentlicht, um die engen Verbindungen zwischen unseren größten globalen Herausforderungen zu unterstreichen. Ein Blick auf die Welt in Form von „Systemen“ – wie die Dinge miteinander verbunden sind und nicht wie sie voneinander getrennt sind – lässt Spezialisten aller Art los, um Herausforderungen neu zu betrachten.

Hier spricht Robert Muggah darüber, wie Städte das entscheidende Glied in der Kette sind, wenn es darum geht, globale Lösungen zu finden.

orschlag: Was wäre, wenn anstatt mehr und bessere Straßentypen mit neuer Technologie zu bauen, wir in kollaborative Plattformen wie Uber investiert haben, um aktuelle Straßen viel intensiver zu nutzen?

5. Es kommt alles wieder zum Vertrauen

Experten neigen dazu, Optimisten zu sein. Es gibt jedoch ein klares Verständnis dafür, dass die breite Öffentlichkeit tiefe Ängste vor dem Tempo der Veränderungen hat.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie Ihren Job verlieren, sich neu qualifizieren müssen oder nicht in der Lage sind, mit dem Tempo der Veränderungen Schritt zu halten, ist es leicht, zu spüren, dass das allgemeine System nicht zu Ihren Gunsten wirkt und Misstrauen erzeugt.

Die Gesellschaft bemüht sich darum, sich so schnell anzupassen, wie sich die Technologie bewegt, was zu Vorschlägen führt, die wir brauchen, um das Tempo der Veränderung durch Regulierung zu verlangsamen oder ihre Vorteile über Dinge wie Steuern auf Roboter zu verbreiten.

Vorschlag: Was ist, wenn wir uns nicht so schnell anpassen können wie die Technologie, und wir müssen Wege finden, um das Tempo der Veränderungen wie Steuern auf Roboter oder andere Formen der Regulierung zu verlangsamen?

Weitere Highlights findest du in unserem Liveblog .